Digitale Lehre im MeCuM - Wegweiser für Lehrende

2. Kurzanleitungen

2.4. Zoom-Videokonferenzen

Videokonferenzen bieten die Möglichkeit, eine virtuelle Präsenzsitzung abzuhalten. Dies kann eine Vorlesung, ein Seminar oder im Prinzip jede andere Präsenzform sein, die sonst in einem "realen" Raum abgehalten wird.

Es gibt verschiedene Systeme, die an der LMU dafür eingesetzt werden können. Eine Übersicht finden Sie hier. Da aktuell häufig Zoom eingesetzt wird, haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen dazu hier zusammen gefasst. Eine Anleitung zur Nutzung von Zoom für Videokonferenzen gibt es auch auf der Webseite des IT-Servicedesk der LMU.


Achtung: Ab dem 01.03.2021 gelten neue Sicherheitseinstellungen für Zoom-Meetings und Webinare, z.B. verpflichtende Nutzung des Zugangscodes. Weitere Informationen dazu finden Sie im LMU-Serviceportal oder bei dem IT-Servicedesk