Digitale Lehre im MeCuM - Wegweiser für Lehrende

3. Mehr Infos zu Moodle

Kurz-FAQs zu moodle

Wie kann ich mich einloggen?
Kurszugriff: Ich kann auf einen Kurs nicht zugreifen/ ich habe keine Rechte einen Kurs zu verwalten

Ich bin StudentIn und habe Fragen zu... Studium / Lehrveranstaltungen / Gruppeneinteilungen / Prüfungen / Stundenplan / Räumen etc.
Was kann man mit Moodle machen ?
Ich habe Fragen zur Benutzung von OpenCampus (Campusmanagementsystem der Fakultät)

Kurzinformationen

Was ist "med.moodle"?

"med.moodle" ist das Moodle der Medizinischen Fakultät des Klinikums der Universität München. Moodle ist ein Opensource Lernmanagementsystem, das an den meisten Fakultäten der LMU aber auch weltweit an Universitäten, Schulen und Unternehmen für E-Learning und Blended-Learning (= Kombination aus Präsenz- und Onlinelehre) eingesetzt wird.

In "Kursräumen" können Dozenten Lerninhalte (z.B. Skripte, Videos, Podcasts) und interaktive Onlineaktivitäten (Lernfälle, Selbsttests, Foren, Quizzes, Gruppenarbeiten, Peerfeedback) erstellen. Die meisten Dozenten nutzen Moodle in Kombination mit der Präsenzlehre. Erste Infos zu E-Learning finden Sie im Abschnitt weiter unten.

MitarbeiterInnen des Instituts für Didaktik und Ausbildungsforschung in der Medizin betreuen Moodle im Auftrag der Fakultät. Kontaktieren Sie gerne das Med.Moodle-Support-Team bei Fragen zu med.moodle.

Die Inhalte in den Moodle-Kursen werden von den jeweils zuständigen Dozierenden bereitgestellt und gepflegt.

Wo ist der Unterschied zwischen med.moodle und OpenCampus ?

OpenCampus ist das Campusmanagementsystem der Medizinischen Fakultät. Hier erfolgen alle offiziellen Kursbuchungen, die Leistungserfassung, Raum- und Terminplanung und vieles mehr. Moodle ist eng an das Campusmanagementsystem OpenCampus angebunden. Beispielsweise werden alle Zugriffsrechte von OpenCampus aus gesteuert.
Das konkrete Lernen erfolgt in der Präsenz und in Moodle.

Betreut wird OpenCampus direkt vom Dekanat, Sie erreichen das Team unter: OC-Support@med.uni-muenchen.de

Informationen für Dozentinnen und Dozenten

Einen ersten Einstieg in das Thema E-Learning bieten unsere regelmäßigen Einstiegskurse zu E-Learning in der Medizinischen Lehre. Wir vom Med.Moodle-Support-Team beraten Sie darüber hinaus auch gerne zu Ihrem Lehrprojekt.

Auch wenn Sie einen VHB Antrag planen, nehmen Sie bitte frühzeitig mit uns Kontakt auf.

Aktuelle Projekte auch aus dem Bereich E-Learning des Instituts für Didaktik und Ausbildungsforschung in der Medizin finden Sie hier.

Weitere Einstiegsinformationen zum Thema E-Learning sowie Beispiele für Lehrszenarien bietet e-teaching.org. Außerdem bietet das MoodlePoster eine erste Übersicht über die Funktionen von moodle

Weitere Weiterbildungsangebote im Bereich Hochschuldidaktik: